KUNSTSTOFFTRAGETASCHE.INFO

In Deutschland wurden im Jahr 2017 2,4 Mrd. Kunststofftragetaschen in Kassenzonen in Verkehr gebracht. Das entspricht einem Aufkommen von 29 Tragetaschen pro Einwohner und Jahr.

Der Verbrauch von Kunststofftragetaschen sank damit im Vergleich zum Vorjahr um 35 %. Im Vergleich zu 2015 ist der Verbrauch um 56 % zurückgegangen.

 

 

Der Verbrauch von Kunststofftragetaschen mit einer Wandstärke von unter 50 μm sank im Jahr 2017 auf 25 pro Einwohner. Damit hat Deutschland das Reduktionsziel der EU-Richtlinie für 2025 bereits zum zweiten Mal erfüllt.

 

 

Weitere Informationen finden Sie in der Kurzfassung der Studie. 

 

Haben Sie Fragen zum Beitritt, zur Erhebung oder zu weiteren Themen der freiwilligen Selbstverpflichtung?

Bitte kontaktieren Sie uns! Ihr Ansprechpartner ist:

Kurt Schüler (GVM)
[javascript protected email address]
oder Tel. +49 6131 33 67 3 22.